Vagartunnel: "Wegelagerei"?

[ Zur Hauptseite des historischen Diskussionsforums ]

erstellt von Arne List am 7. Mai 2004 um 21:02:58 Uhr



Vagartunnel: "Wegelagerei"?
Ich lese gerade diesen Artikel, wo sich der Autor über die "Wegelagerei" angesichts der Maut (180 FOK ?) für den Vagartunnel aufregt:

http://www.explorermagazin.de/eurotour/euro_FA.htm

Also wenn ich mich recht erinnere, war die Fähre aber nicht billiger, oder? Ist der Bus von Havn zum Flughafen jetzt teurer geworden, oder was ist da überhaupt los?

Und wie sieht das eigentlich mit Trampen aus? Wird man da mitgenommen? ;-)

Gruß aus Kiel
Arne

          Bisherige Antworten:

          Re: Trampen vor Tunneln u.kordeck 09.05.2004 10:57
                    Re: Trampen vor Tunneln ingo 12.07.2004 20:00
                    Re: Trampen vor Tunneln Arne List 12.05.2004 13:03
          Re: Vagartunnel: "Wegelagerei"? Holger Weiß 08.05.2004 10:33
                    Re: Vagartunnel: "Wegelagerei"? Holger Weiß 12.05.2004 17:44
                    Re: Vagartunnel: "Wegelagerei"? Arne List 12.05.2004 13:18




[ Zur Homepage ]