(Deutsche Bahn)mobil, Nr.10 (Oktober)2002,S.28-32

[ Zur Hauptseite des historischen Diskussionsforums ]

erstellt von u.kordeck am 11. Oktober 2002 um 18:14:48 Uhr



(Deutsche Bahn)mobil, Nr.10 (Oktober)2002,S.28-32
In der aktuellen Ausgabe des kostenlosen Kundenmagazins "mobil" der Deutschen Bahn AG, das in ICE-Zügen und Bahnhöfen ausliegt, ist eine Reportage über die Färöer von Martin MÜLLER (Text und Fotos): "Wenn die Fischer Ufos feiern". Ufos steht hier für "Unerwartetes färingisches Flugobjekt" und spielt auf das sensationelle 1:0 der Färöer gegen Österreich 1990 an. Besuchte Orte (und Auskunftspersonen) sind Hestur (mit "Birgir" und "Kristian" auf dem Segelschiff "Nordlysid" zum Konzert in der Meeresgrotte), Mykines (Vogelfang mit Jakup Heri und "Onkel Redin"), Vidareidi (Miriam, Schwägerin des Premierministers und Hotelbesitzerin zitiert "den heimischen Dichter Christian Matras") und der Fussballexperte Hans Eli aus Klaksvik freut sich auf den 16.10., wenn die färingische Fussballnationalmannschaft in Hannover gegen Deutschland spielt. Klingt alles nach einer von Ferdarad Föroyar organisierten Reise für Journalisten. GRATIS s.o.

          Bisherige Antworten:

          Re: DBmobil, Nr.12/2002 ? u.k. 07.01.2003 10:40
          Re: (Deutsche Bahn)mobil, Nr.12/2002 Katja Hoier 06.01.2003 14:52




[ Zur Homepage ]