Re: NORRÖNA : erst am 20. März wieder Aufnahme des Liniendienstes

[ Zur Hauptseite des historischen Diskussionsforums ]

erstellt von Roland H am 26. Januar 2004 um 20:50:50 Uhr



Antwort auf: Die Norröna stiess auf Grund (von u.kordeck am 16. Januar 2004 um 9:18:29 Uhr)
Wie aus einem Bericht der "olivant.fo" von heute hervorgeht, muss die NORRÖNA wohl erheblich länger im Dock bleiben. Leider kann ich kein Färöisch, um herauslesen zu können, was genau kaputt ist. Aber soweit ich verstanden habe muss das Bugstrahlruder komplett erneuert werden. Der Schaden beläuft sich auf 10 Mio. DKR...also rund 3,5 Mio. EUR. Ein dicker Brocken für die armen Färinger. Der reguläre Liniendienst soll nach Angaben von "olivant.fo" erst am 20. März ex Hanstholm wieder aufgenommen werden.

          Bisherige Antworten:





[ Zur Homepage ]