Die neue NORRØNA (2003)

[ Zur Hauptseite des historischen Diskussionsforums ]

erstellt von u.kordeck am 30. August 2002 um 16:44:38 Uhr



Die neue NORRØNA (2003)
Als Anfang Juni d.J. die Nachricht vom Insolvenzantrag der luebecker Flender Werft die Færøer erreichte, bestand Ungewissheit, was aus dem bereits begonnenen Neubau der Norrøna werden sollte. Im Juli konnte aber nach Verhandlungen mit den Banken sichergestellt werden, dass die Arbeiten weitergefuehrt werden kønnen. Nun fand am 24. August in Luebeck in Anwesenheit zahlreicher færøischer Gæste der Stapellauf der sehnsuechtig erwarteten neuen Auto- und Passagierfæhre im Nordatlantikverkehr statt. Von der færøischen Presse wurde dieses Ereignis mit euphorischen Artikeln gefeiert. Aktuelle Informationen zu dem neuen Schiff und u.a. ein "Video vom Stapellauf" gibt es unter: www.smyril-line.fo - Mit dem Winterfahrplan 2002/03 læuft die alte NORRØNA auf der Route Torshavn - Hanstholm - Torshavn erstmals in der Nebensaison auch Lerwick auf den Shetland-Inseln an.

          Bisherige Antworten:

          Re: Die neue NORRØNA (2003) u.k. 14.10.2002 20:46
          Re: Die neue NORRØNA (2003) Barbara Giese 08.10.2002 20:55
                    Re: Die neue NORRØNA (2003) Kurt 07.01.2003 7:34
                              Re: Die neue NORRØNA (2003) barsch 26.03.2003 17:57
                              Re: Jungfernfahrt der neuen NORRÖNA u.k. 22.01.2003 10:49
                              Re: Die neue NORRØNA (2003) Stephan Koller 21.01.2003 19:53




[ Zur Homepage ]