Der Streik auf den Färöern in dt. Zeitungen

[ Zur Hauptseite des historischen Diskussionsforums ]

erstellt von u.kordeck am 3. Juni 2003 um 10:24:34 Uhr



Der Streik auf den Färöern in dt. Zeitungen
Acht Tage vor dem EM-Qualifikationsspiel Färöer gegen Deutschland ist es für die deutsche Presse wohl noch zu früh, ausführlicher über den jetzt mehr als drei Wochen dauernden Streik auf den Färöern zu berichten. Für die gestern verbreitete Meldung des Sport-Informations-Dienstes (www.sid.de) habe ich bisher in der Datenbank www.gbi.de keine Nachweise gefunden (ausser bei www.netzeitung.de, bereits gestern aktuell). Die meisten deutschen Fussballfans, die sich auf den Weg zum Spiel nach Torshavn machen werden, wissen wahrscheinlich noch nicht, was sie erwartet. Gleiches gilt natürlich auch für Färöerurlauber, die länere Zeit dorthin fahren wollen. Vielleicht kann jemand vor Ort mit einem aktuellen Lagebericht über die konkreten Auswirkungen des Streiks weiterhelfen. Dem färöischen Fremdenverkehrsamt ist seit längerer Zeit bewusst, dass der Streik keine gute Reklame für eine Reise auf die Färöer ist. Davon, das er darüber informiert oder Tipps gegeben hätte, ist mir nichts bekannt.

          Bisherige Antworten:





[ Zur Homepage ]