Re: Korrektur der Korrektur

[ Zur Hauptseite des historischen Diskussionsforums ]

erstellt von Helmut Wilhelm am 14. November 2004 um 18:15:59 Uhr



Antwort auf: Korrektur (von Arne am 14. November 2004 um 17:04:59 Uhr)
Sschön, dass es ein so tolles Konzert war! Wenn aber "Anders Hagberg" lange, glatte, rötlich-blonde Harre hatte, dann war er es nicht, denn er ist leider krank (er hat dunkle, lockige Haare). Es vertritt in Villu Veski aus Estland, wirklich ein großartiger Saxophonist (siehe und höre http://www.nordicsounds.ee/e_villu.htm). Heute morgen sagte mir jedenfalls Kristian, dass Villu schon dabei sei und nicht erst in Litauen zur Band stoße. Unterwegs nach Groningen hatte Yggdrasil übrigens eine Autopanne. Wir warten gespannt in Tübingen...

          Bisherige Antworten:

          Re: Korrektur der Korrektur Arne 15.11.2004 21:47




[ Zur Homepage ]