13.11.: Annika Hoydal in Flensburg

[ Zur Hauptseite des historischen Diskussionsforums ]

erstellt von Arne List am 10. November 2004 um 22:24:18 Uhr



13.11.: Annika Hoydal in Flensburg
Die färöische Sängerin, Schauspielerin und Komponistin Annika Hoydal wird am Samstag, dem 13.11.2004 in Flensburg zu Gast sein und dort einige ihrer selbstkomponierten Lieder vortragen (da ihr Soloprgramm normalerweise aus ihren Interpretationen von William Heinesens Texten besteht, denke ich mal, dass es dort nicht anders ist).

Das Ganze ist im Rahmen der "Nordisk forfatterlæsning med koncert" (Nordischen Schriftstellerlesung mit Konzert - siehe Link), wo die isländische Autorin Kristín Marja Baldursdóttir und ihr schwedischer Literatenkollege Stewe Claeson in der Dänischen Zentralbibliothek für Südschleswig (Flensburg, Norderstraße 59) aus ihren aktuellen Werken lesen werden.

Annika wird die Lesung eröffnen und abschließen. Danach tritt Yggdrasil im Flensborghus (Flensburg, Norderstraße 76) auf (siehe Diskussionsfaden weiter unten). Alle vier Auftritte gehören zum selben Themenabend.

Mehr zu Annika Hoydal: http://de.wikipedia.org/wiki/Annika_Hoydal

          Bisherige Antworten:

          Re: 13.11.: Annika Hoydal Richard 11.11.2004 16:30
                    Dat is ja aba nich für die Nordlandfahrer... Arne 11.11.2004 21:51




[ Zur Homepage ]