Das war ein schlechter Tipp!

[ Zur Hauptseite des historischen Diskussionsforums ]

erstellt von Arne List am 9. November 2004 um 19:17:31 Uhr



Antwort auf: Re: UB Kiel war nichts weiter als ein guter Tipp (von u.k. am 9. November 2004 um 10:04:36 Uhr)
Ich war leider so gutgläubig und dachte an eine fundierte Auskunft, sodass ich mir Zeit nahm, nochmal genau im Bestand der UB Kiel zu recherchieren, ob die von mir gesuchten Titel vielleicht auch dort vorrätig sind. Stichwort "muttu nich so weit fahren, du Möchtegern-Färöerfreund, du kleines Dummerchen".

Fehlanzeige. Bewusste Desinformation? Reine Langeweile?

Egal, die Dänische Zentralbibliothek hat mir alle vier Titel innerhalb von 2 Tagen besorgt. Zwei waren direkt verfügbar, die anderen beiden wurden flugs verfügbar gemacht. Vorbildlich, und "weit fahren" muss ich dafür auch nicht.

In diesem Sinne war auch mein Eingangsbeitrag zu verstehen. Natürlich kenne ich die DCBib als alter Flensburger seit meiner Jugend, und ich weiß, woran ich dort bin.

Eine simple Anfrage an den Nordisitk-Bibliothekar der UB Kiel vom Sonntag blieb übrigens nach 48 Stunden immer noch unbeantwortet.

          Bisherige Antworten:





[ Zur Homepage ]