Paralympics: Bronze für Heidi Andreasen

[ Zur Hauptseite des historischen Diskussionsforums ]

erstellt von Arne List am 24. September 2004 um 22:23:38 Uhr



Paralympics: Bronze für Heidi Andreasen
Die färöische Schwimmerin Heidi Andreasen erschwamm sich heute bei den Paralympics 2004 in Athen eine Bronzemedaille über 400 Meter Freistil (Link). Sie ist die einzige Athletin der Färöer in Athen, und damit hat sie - so gesehen - sicher einen Rekord aufgestellt, denn welche Nation sonst kann pro Teilnehmer eine Medaille verbuchen? ;-)

          Bisherige Antworten:





[ Zur Homepage ]