Sportvereine auf den Färöern

[ Zur Hauptseite des historischen Diskussionsforums ]

erstellt von Matthias2 am 18. September 2004 um 21:51:03 Uhr



Antwort auf: Sport auf den Inseln (von Matthias am 16. September 2004 um 12:44:13 Uhr)
Ich zitiere aus dem färingischen Jahrbuch 2004:
insgesamt 123 Sportvereine/Mannschaften mit 13.661 Mitgliedern
Fußball (22 Vereine / 3900 Aktive); Handball (11/1500); Volleyball (11/1200); Turnen ("Gymnastics"; 7/2543); Schwimmen (8/844); Rudern (30/1515); Judo (2/105); Pferderennen (Horse Racing;3/419); Badminton (6/758); Tischtennis (6/175); Behindertensport (1/150); Schießen (Target shooting; 2/10); Tauchen (1/100); Bogenschießen (2/32); Radfahren (1/27); Leichtathletik (3/150); Golf (1/24); Tennis (1/80); Billiard (2/53); Karate (1/23); Basketball (1/33); Triathlon (1/20)

Es sind einige interessante und überraschende Zahlen dabei; insgesamt ist es aber erstaunlich und bewundernswert, dass so viele Menschen (fast 30%) organisiert Sport treiben und wie breit die Palette an Sportarten ist. Da bleiben kaum Wünsche offen... es wäre interessant, zu wissen, in welchen Sportarten die Färöer auch an internationalen Wettkämpfen teilnehmen. Im Fußball ist ja klar; im Volleyball waren sie in Luxemburg bei der D-Weltmeisterschaft, wenn ich mich nicht täusche, am Start; im Handball meine ich, waren sie auch irgendwo vertreten; und sonst ?!?

          Bisherige Antworten:





[ Zur Homepage ]