Re: Ein letztes Wort zu besagtem Fahrradprospekt

[ Zur Hauptseite des historischen Diskussionsforums ]

erstellt von u.k. am 23. August 2004 um 15:03:10 Uhr



Antwort auf: Ein letztes Wort zu besagtem Fahrradprospekt (von Arne am 18. August 2004 um 23:59:47 Uhr)
Ich bin nicht jeden Tag im Internet. Deshalb erst heute : Die Mitteilung zum Fahrradprospekt war nur als Information gedacht. Mehr nicht. Wenn das Fremdenverkehrsamt den Prospekt nicht einzeln versenden will oder es noch nicht geschafft hat, ihn als PDF-Datei ins Netz zu stellen, trage ich doch nicht die Verantwortung. Den Prospekt bekam ich von einem Freund, der gerade auf Føroyar war.

          Bisherige Antworten:





[ Zur Homepage ]