Wespen auf den Färöern

[ Zur Hauptseite des historischen Diskussionsforums ]

erstellt von u.kordeck am 3. August 2004 um 20:37:53 Uhr



Wespen auf den Färöern
Seit ein paar Jahren gibt es Wespen auch auf den Färöern (und Island). Natürlich kann es sein, dass sie "durch den Import von Südfrüchten eingeschleppt" wurden. Eine Agenturmeldung (afp), die von der "taz" am 14.09.2000 auf S. 2, abgedruckt wurde, erklärte es damals so : "Vermutlich wurden sie mit Schiffen vom europäische Kontinent eingeschleppt, als Baumaterial für ein Fußballstadion geliefert wurde.". Die Stadtverwaltung der färöischen Hauptstadt hat vor einigen Jahren ein Faltblatt über die neuen Gäste herausgegeben : VESPUR (siehe www.torshavn.fo).

          Bisherige Antworten:

          Ich schätze mal, das sind keine Gäste Arne 03.08.2004 21:09




[ Zur Homepage ]