Ich kann mich auch an nichts mehr erinnern

[ Zur Hauptseite des historischen Diskussionsforums ]

erstellt von Arne am 12. Juli 2004 um 21:53:32 Uhr



Antwort auf: Schlafsack in JH? (von Matthias1 am 12. Juli 2004 um 21:24:43 Uhr)
Sorry, falls das jetzt zu salopp klingt: Das einzige Mal, wo ich auf den Färöern in die Koje einer Jugendherberge gefallen bin, war das an einem Tag, wo ich richtig krank war. Ich kam gerade von Nólsoy und irgendwie hatte ich da was falsches gegessen, oder vielleicht schlug mir auch nur das Wetter an dem Tag aufs Gemüt. Jedenfalls heißt es in meinem Tagebuch von damals nur lakonisch: "Lange geschlafen". Wie und womit, weiß ich nicht mehr. Mein Zelt jedenfalls blieb im Rucksack, denn ich hatte keinen Bock mehr, es aufzubauen im Regen, und ich erinnere mich, dass mir ein Zimmerkollege am nächsten Tag eine gutes Stück Grind mit Speck gebraten hat, was mich wieder fit gemacht hat.

Frag doch einfach nach: www.farhostel.fo

Gerade die JH in Gjógv soll ja extrem hyggelig sein, wie ein Däne sagen würde... :-)

          Bisherige Antworten:





[ Zur Homepage ]