Re: Papagei(en)taucher

[ Zur Hauptseite des historischen Diskussionsforums ]

erstellt von Arne List am 22. Juni 2004 um 15:16:54 Uhr



Antwort auf: Re: Papagei(en)taucher (von u.kordeck am 22. Juni 2004 um 10:47:55 Uhr)
Richtig, und es heißt in der Regel wirklich Papageitaucher, denn der Lund taucht ja nicht nach Papageien, sondern nach kleinen Fischen und sieht selber aus wie ein Papagei mit seinem Schnabel. Alternativ wird dieser Lund auch Seepapagei genannt, analog im Dänischen: Søpapegøje.

Die färöische und isländische Namen lundi bzw. lundt bezieht sich auf die Gattung der Lunde, die zur Familie der Alken gehört. Der Papageitaucher ist also DER Lund, neben anderen Lund-Arten.

          Bisherige Antworten:





[ Zur Homepage ]