Høgni Hoydal in Flensburg

[ Zur Hauptseite des historischen Diskussionsforums ]

erstellt von Arne List am 11. Juni 2004 um 13:09:20 Uhr



Høgni Hoydal in Flensburg
Der färöische Politiker Hoydal, Løgtingsabgeordneter und Vorsitzender der TF (Tjóðveldisflokkurin - Republikanische Partei), kommt an diesem Sonntag nach Flensburg. Er ist der färöische Vertreter auf dem 80. Årsmøde, dem 80. Jahrestreffen der dänischen Minderheit in Südschleswig (Sydslesvig). Prominentester Gast wird neben dem Präsidenten des schleswig-holsteinischen Landtages auch derjenige des dänischen Folketings, Christian Mejdahl sein, und zwei weitere Minister. Der Landstings-Präsident Jonathan Motzfeld aus Grönland kommt auch.

Das Ganze steht dieses Jahr unter dem Motto: "Wir treffen uns mit dem Westnorden" (Vi møder Vestnorden).

Insegesamt dauern die Feierlichkeiten das ganze Wochenende und sind auf 40 Veranstaltungen verteilt. 20.000 Menschen werden erwartet.

Das Jahrestreffen wird seit der, aus dänischer Sicht enttäuschenden, Volksabstimmung von 1920 durchgeführt, bei der Südschleswig, bei Deutschland verblieb, während Nordschleswig wieder zurück an Dänemark ging.

D



          Bisherige Antworten:





[ Zur Homepage ]