Re:Leider verpasst ...und gesucht

[ Zur Hauptseite des historischen Diskussionsforums ]

erstellt von Gunter am 6. Juni 2004 um 21:50:48 Uhr



Antwort auf: Leider verpasst : Radiosendung über die Färöer (von u.kordeck am 6. Juni 2004 um 11:44:08 Uhr)
"Mittschnitt-Service" sagten sie in Radio danach;
"30Euro diese Sendung, unter 01805-300430, soundsoviel ct/min".

Hallo erstmal, Gunter mein Name, aus München.

Rein zufällig habe ich Radio gehört, weil ich einen Walkman mit Radio
gerade repariert hatte. Weil ich Björk-Fan kleiner Klasse bin,
blieb ich auf B4 hängen, da ich (zwischen vielen alten Volksliedern)
lieblichen, modernen Gesang ähnlich klingender Sprache vernahm.
Wer war es? Eivor Palsdottir, wie ich hinterher
aus dem angesagten Namen "Palsdottir" und Google rekonstruierte.
Dabei stiess ich auch auf dieses Forum.

Jetzt meine Frage an Euch: Wer hat die Sendung auch
gehört, kennt sich mit der Musik der Sängerin aus und
kann mir sagen, wie der Titel (und die CD etc) heisst,
der am Ende der Sendung zu hören war?

Ich bemühe Euch nicht leichtfertig, denn ich habe schon eine
Nacht Internet-Spurensuche hinter mir. eivor.com, tutl.com und
Verwandte Seiten habe ich schon entdeckt; Ich suche aber besonders
das besagte Lied vom Sendungsende (und davon mehr). Die Suche beginnt
sich nun zu verzweigen, denn die Künstlerin hat auch mit "Yggdrasil"
u.a zusannen aufgenommen und davon kann es ja auch sein.


Gruss

Gunter





          Bisherige Antworten:

          Re:Leider verpasst ...und gesucht roger 15.06.2004 14:37
          Vielen Dank! /NoMsg Gunter 08.06.2004 22:57
          Re: Ich würde einfach dort nachfragen Chrisitan Schöne 07.06.2004 19:20
          Ich würde einfach dort nachfragen Arne List 07.06.2004 19:05




[ Zur Homepage ]