"Färingisch vs. Färöisch"

[ Zur Hauptseite des historischen Diskussionsforums ]

erstellt von u.kordeck am 28. Mai 2004 um 9:42:11 Uhr



"Färingisch vs. Färöisch"
"Was ist Färingisch ?" (Beitrag #1083). Ein anderes Wort für "Färöisch", das in der wissenschaftlichen Literatur vorkommt, z.B. bei H.HAARMANN, den ich zitiert habe. Ich gebrauche das Wort selbst nicht, nur in Zitaten. Auch wenn das Wort nicht im DUDEN steht, darf man es verwenden. Ich empfehle sogar ausdrücklich, bei der Recherche in Datenbanken oder der Suche nach Literatur über die Färöer in gedruckten Bibliografien, auch ausgefallenere Schreibweisen zu berücksichtigen, weil man dann weitere Treffer erhält. Aber diese Diskussion gab es ja bereits (http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer_Diskussion:Arne_List -28.April). Dass "Färingisch" nur von "Leuten,...mit besten Absichten aber ohne jegliche Landeskenntnis" (Zit., sinngemäss) verwendet wird, ist angesichts der Verwender dieses Begriffs ein Witz !

          Bisherige Antworten:

          Re: Wer administriert dieses Forum eigentlich? Helmut Wilhelm 30.05.2004 22:15
                    Re: Föroyisch u.k. 31.05.2004 15:36
                    Föroyisch Arne List 31.05.2004 11:44
          Wer administriert dieses Forum eigentlich? Arne List 28.05.2004 9:59




[ Zur Homepage ]