Re: Wieviele Färinger leben denn im Ausland? (Vorschlag : 4.000-6.000)

[ Zur Hauptseite des historischen Diskussionsforums ]

erstellt von u.k. am 24. Mai 2004 um 9:47:45 Uhr



Antwort auf: Wieviele Färinger leben denn im Ausland? (von Arne List am 23. Mai 2004 um 20:48:42 Uhr)
Ich hatte von dir NUR EINE QUELLENANGABE für die von dir genannte (mir total überhöht vorkommende) Zahl von 40.000 Färöischsprachigen im Ausland erbeten. Da du diese Zahl, wie du zugibst, nur vom Hörensagen kennst, kannst du natürlich keine Quelle angeben. Eine Null weniger wäre wohl richtig ! Im "WORLD DIRECTORY OF MINORITIES" (Edited 1997 by Minority Rights Group) wird die Zahl der Färinger im Dänischen Staat (natürlich incl. Färöer) mit 48.000 (o.9%) angegeben (p.139). Allerdings sind die Zahlen etwas älter : "Economic decline brought about a 14 per cent drop in the islands´ population between 1989 and 1994 from 48,000 to 43,000, mainly as a result of emigration of young people. There are now 10,000 Faroese living in Copenhagen, 5,000 more than in Torshavn, the Faroes´capital." Letzteres ist leider falsch, wie wir alle wissen : Torshavn hatte damals bereits mehr Einwohner als nur diese 5.000 und von den Färingern, die Anfang der neunziger Jahre nach Dänemark umgezogen sind, sind einige auf die Färöer zurückgekehrt. 48.000-43.000 sind also 5.000 Färinger in Dänemark (es können demnach keine "10,000 in Copenhagen" sein), inzwischen durch Rückwanderung auf die Färöer eher weniger, die Zahlen aus dem Nachschlagewerk sind aus der Mitte der 90er Jahre.

          Bisherige Antworten:





[ Zur Homepage ]